Küsten Kurier AGENTUR | Heike Wells Arbeitsproben
Foto Heike Wells

Kurier: Laut Lexikon steht das für Eilbote. Und als solcher versteht sich die AGENTUR KÜSTENKURIER: Sie überbringt Nachrichten von der (schleswig-holsteinischen Nordsee-) Küste – schnell, kompetent und zielgruppengerecht.

AGENTUR KÜSTENKURIER: Das bedeutet journalistische Texte von der Meldung bis zum Feature zu den Inhalten, die die Region im hohen Norden Deutschlands bewegen und ausmachen. Umweltthemen wie der Schutz der Nordsee und des Lebensraumes Wattenmeer mit seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt, der Küstenschutz in Zeiten des Klimawandels, das Leben auf Inseln und Halligen, Naturphänomene, Tourismus, Gastronomie ... Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf den regenerativen Energien, ist die Westküste Schleswig-Holsteins doch Vorreiter, wenn es um die Energieerzeugung aus Wind geht – bald auch mit Windparks auf hoher See (Stichwort Offshore).

AGENTUR KÜSTENKURIER: Das ist Heike Wells, Jahrgang 1957, freie Journalistin seit 1983 unter anderem für den Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag (shz), für das Hamburger Abendblatt, für Fachzeitschriften wie "Erneuerbare Energien" und "Joule" tätig.

Kooperationspartner: Kromrey Kommunikation • Kommunikationsagentur | Andreas Birresborn • Fotograf | Concon • Internet Service | Peter Butschkow • Cartoonist
Impressum